Anzeige
Sonntag, 01 August 2010 02:00
02. September: Tag der Schöpfung
Die christlichen Kirchen in Deutschland begehen am 2. September den bundesweiten Tag der Schöpfung. "Die Menschen", so heißt es, "haben die Chance, Augen, Ohren und alle Sinne für Gottes Schöpfung zu öffnen und so den Geheimnissen des Lebens neu auf…
Samstag, 01 Januar 2011 00:00
2011: Das Jahr des Hasen
Jedes Jahr des chinesischen Kalenders ist einem Tier und einem der Fünf Elemente zugeordnet. Das abgelaufene Jahr stand unter dem Zeichen des Metall-Tigers, das neue Jahr wird vom Metall-Hasen bestimmt sein. Der Hase wird im Osten als ein schlaues und…
Montag, 01 Februar 2010 01:00
Am 14. Februar 2010 feiern die Chinesen Neujahr. Damit beginnt das Jahr des Metall-Tigers. Es wird turbulent, denn im chinesischen 60-Jahres-Kalender liegen Metall und Holz im Kampf miteinander, da sie Teil des destruktiven Zyklus der Elemente sind.
Montag, 01 November 2010 01:00
Erster Advents-Sonntag
Mit diesem Sonntag beginnt die über vierwöchige Vorbereitungszeit für Weihnachten. Kaum jemand kann sich dem Flair dieser Zeit entziehen, auch wenn sie sehr stark kommerzialisiert worden ist. Zwar ist der Tannenbaum seit gerade mal 400 Jahren üblich, aber Advent gibt…
Mittwoch, 01 Dezember 2010 01:00
Schlafen, Glühwein ohne Alkohol trinken und meditieren
Der Winter hat mächtig Einzug gehalten. Die tägliche Bahn der Sonne wird immer flacher und kürzer, die Dunkelheit hat weiter zugenommen. Hatten Sie auch manches Mal den Wunsch verspürt, sich in die warme Stube zurückzuziehen? Ausspannen mit Weihnachtsgebäck, Christstollen oder…
Mittwoch, 01 Dezember 2010 01:00
Silvester
Silvester 2007 demonstrierten in Nantes einige Hundert Menschen unter dem Motto “Nein zu 2008” und “Schluss mit der verrückten Jagd nach der Zukunft”. Schließlich gingen die Demonstranten rückwärts. Sich gegen den Wandel der Zeit zu stemmen ist aussichtslos. Aber wir…
Montag, 01 November 2010 01:00
Vorweihnachten ruhig angehen lassen
Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, die Weihnachtsmärkte sind geöffnet. Für viele Menschen beginnt damit eine Zeit zunehmender Anspannung. Geschenke müssen gekauft oder hergestellt werden, Familienfeste stehen bevor, Erwartungen und Wünsche wollen und sollen erfüllt werden.
Anzeige